Pestalozzistraße 10, 96052 Bamberg

Kontaktdaten

Tel.: 01575 – 269 45 17

E-Mail: hallo@neo-bamberg.de

Adresse: Pestalozzistraße 10, 96052 Bamberg

Lernquartier für Begabungsförderung &

   achtsames Lernen

IQ.Kids Bamberg

Ein hochbegabtes Kind fällt in der Schule nicht zwangsläufig durch gute Leistungen auf. Im Gegenteil: Einige verweigern die Schule, träumen im Unterricht vor sich hin, werden verhaltensauffällig oder quälen sich als Minimalisten durch die Schulzeit. Durch eine stetig anhaltende Unterforderung im Schulalltag verlieren diese Kinder und Jugendlichen die Motivation am Lernen. Ängste, soziale Isolation oder reizbares Verhalten sind die Folge.

Wir wollen diesen Kindern in Bamberg helfen und stellen der Initiative “IQ.Kids” Räumlichkeiten und Materialien für ihre Kurse und Eltern-Cafés zur Verfügung.

Was Bieten die IQ.Kids?

01.

Beratung und Austausch

Wir bieten Eltern die Möglichkeit zum Austausch von Erfahrungen, Ratschlägen und Unterstützung in einem verständnisvollen Umfeld.

02.

Ressourcen und Informationen

Durch unsere Plattform stellen wir wertvolle Ressourcen und Informationen bereit, um Eltern dabei zu helfen, die Bedürfnisse ihrer hochbegabten Kinder besser zu verstehen.

03.

Veranstaltungen und Workshops

Wir organisieren regelmäßig Veranstaltungen und Workshops, die sich speziell an die Bedürfnisse hochbegabter Kinder und ihrer Familien richten.

Wenn Sie betroffen sind und/oder mehr Informationen zum Thema Hochbegabung haben möchten, schreiben Sie uns gerne direkt eine Nachricht:

3 + 1 =

Wusstest du schon, dass hochbegabte verschiedene Bereiche ihres Gehirns auf einzigartige Weise verknüpfen?

Bei hochbegabten Menschen wurden Studien zufolge bemerkenswerte neuronale Verbindungen und Aktivierungsmuster festgestellt. Diese Verbindungen ermöglichen es ihnen, Informationen aus verschiedenen Bereichen des Gehirns zu kombinieren und kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden.

 

Eine Erklärung dafür liegt im Konzept des “kognitiven Divergenzdenkens”. Hochbegabte Personen zeigen oft eine höhere Divergenz in ihrem Denken, was bedeutet, dass sie die Fähigkeit haben, verschiedene und scheinbar unverbundene Ideen und Konzepte miteinander zu verknüpfen. Sie können unterschiedliche Denkweisen, Muster und Informationen aus verschiedenen Quellen integrieren, um neue und innovative Lösungsansätze zu entwickeln.

Das Phänomen der “neuronalen Plastizität” spielt ebenfalls eine Rolle. Das Gehirn hochbegabter Menschen ist anpassungsfähig und kann sich flexibel an neue Herausforderungen anpassen.

Durch gezieltes Training und intensive geistige Aktivität können diese Verbindungen weiter gestärkt werden, was zu noch beeindruckenderen kreativen Denkprozessen führt.

Dies macht deutlich, wie wichtig es ist, hochbegabte Kinder zur unterstützen und zu fördern. Nur so können sie ihr Potenzial vollständig entfalten und ihre Fähigkeiten der Welt zugänglich machen.

Den Geist herausfordern im NEO Bamberg

NEO Bamberg

Pestalozzistraße 10

96052 Bamberg

Kontakt

hallo@neo-bamberg.de

01575-26945177

oder

0170 – 870 84 87